logo die linke 530x168

  • Startseite
  • Rosenmontagszug und Regionale Krankenhaustruktur
DruckenExportiere ICS

Rosenmontagszug und Regionale Krankenhaustruktur

Veranstaltung

Titel:
Rosenmontagszug und Regionale Krankenhaustruktur
Wann:
Mo, 24. Februar 2020, 11:11 - 14:00
Wo:
Linkes Zentrum - Aachen
Kategorie:
Kreisverband

Beschreibung

Liebe Mitglieder und Mitstreiter für den Erhalt der regionalen Krankenhaustruktur,

hinter dem Rücken der Bevölkerung entscheidet die Landesregierung NRW aufgrund eines Gutachtens von Beraterfirmen wie z.B. "Partnerschaft Deutschland"

darüber, welche Krankenhäuser künftig noch mit gesetzlichen Krankenkassen medizinische Versorgung abrechnen dürfen

sowie noch öffentliche Mittel für Investitionen bekommen können. Geplant ist, dass es nur noch zentrale Großkliniken gibt und der Staat

sich auch mit medizinischer Versorgung scheibchenweise aus der Fläche verabschiedet.

Alle Krankenhäuser u.a. auch die der StädteRegion Aachen haben von der Landesregierung bereits im Oktober 2019 eine Prämie

angeboten bekommen, wenn sie ihr Krankenhaus oder Abteilungen von sich aus schließen.

Um diesen Skandal breit öffentlich zu machen ist unter anderem für den Rosenmontag am 24. Februar eine Straßenaktion in Arztkitteln mit

satirisch-karnevalistischen gestalteten Flyern geplant. Möglichst Viele sollen Gelegenheit haben, sich zu dem geplanten Desaster zu äußern.

Treffpunkt: Linkes Zentrum, Augustastr. 69 in Aachen um 10:30 Uhr

Allgemeine Hinweise

Rosenmontagszug in Aachen

 Am 24. Februar 2020 ist es wieder soweit: Einer der größten Rosenmontagszüge in der Region rollt durch die Aachener Innenstadt.

Wann geht es an Rosenmontag in Aachen los? Wie sieht der Zugweg aus?.

Der Rosenmontagszug setzt sich am 24. Februar 2020 traditionell um 11:11 Uhr nach dem offiziellen Startschuss durch den Zugleiter in Bewegung.

Die Aufstellung für den Zug ist auf dem Adalbertsteinweg.

Wo geht der Zug entlang?

Der Zug zieht vom Adalbertsteinweg über die Wilhelmstraße, Theaterstraße, Elisenbrunnen, Peterstraße, Komphausbadstraße, Seilgraben, Menoritenstraße, Großkölnstraße, Markt, Jakobstraße, Karlsgraben. Auf dem Templergraben löst sich der Zug auf.

Macht mit!


Veranstaltungsort

Standort:
Linkes Zentrum
Straße:
Augustastraße 69
Postleitzahl:
52070
Stadt:
Aachen
Land:
Germany

Beschreibung

Das Linke Zenrum Aachen ist das Begegnungszentrum der Partei DIE LINKE in der Städteregion Aachen. Es umfasst auch das Büro des Kreisverbands der Partei DIE LINKE.

Die nächstgelegene Bushaltestelle heißt Scheibenstraße (5er-Linien, 2/12/22, 66/68 u.a. aus Richtung Bushof oder Bahnhof Rothe Erde). Etwas weiter ist die Haltestelle Augustastraße, die sich aber aus Richtung Hauptbahnhof dennoch anbietet (Linien 3/13 A).

Mit der Bahn entweder bis zum Hauptbahnhof fahren, von dort 15 Minuten Fußweg oder zwei Haltestellen mit Buslinie 3A oder 13A bis "Augustastraße". Wer mit dem Nahverkehrszug RE1, RE9 oder Euregiobahn RB20 anreist, kann auch in Aachen Rothe Erde aussteigen. Von dort ebenfalls 15 Minuten Fußweg oder von der stark frequentierten Haltestelle vor den Aachen-Arkaden drei Bushaltestellen stadteinwärts (alle Linien außer 16 und 70) bis "Scheibenstraße" fahren.

Mit dem PKW ist Mo-Sa von 9-21 Uhr in der direkten Umgebung des Linken Zentrums maximal zweistündiges Parken mit Parkschein möglich. Unmittelbar am Linken Zentrum befindet sich das (leider recht teure) Parkhaus Adalbertsteinweg mit Fußgängerausgang zur Augustastraße. Günstiger dürfte meistens Park+Ride sein. Die nächsten kostenlosen Parkmöglichkeiten sind im Bereich Stolberger Straße / Elsassstraße (z.B. Parkplatz in der Eifelstraße an der Schwimmhalle Ost) oder jenseits des Bahnhofs Rothe Erde.