logo die linke 530x168

DruckenExportiere ICS

Waldspaziergang Hambacher Forst

Veranstaltung

Titel:
Waldspaziergang Hambacher Forst
Wann:
So, 16. September 2018, 10:00 - 14:30
Wo:
Linkes Zentrum - Aachen
Kategorie:
Kreisverband

Beschreibung

Waldspaziergang

Der Hambacher Forst

Monatliche Führung der ganz anderen Art mit Michael Zobel (Naturführer) und Eva Töller.

Der Energiekonzern RWE will von Oktober 2018 bis Februar 2019 die verbliebenen Reste des Hambacher Waldes vernichten, um im Tagebau Hambach weiter Braunkohle fördern zu können. Der einst größte Wald
des Rheinlandes steht vor der endgültigen Zerstörung. Die Bagger und Kettensägen stehen bereit, der Wald mit seinen hunderte Jahre alten Hainbuchen und Stieleichen soll verschwinden. Unaufhaltsam? Noch
ist Wald da und mit ihm erstaunlich viele sehr aktive Menschen, die mit phantasievollen Aktionen versuchen zu retten, was noch zu retten ist.
Seit mehr als sechs Jahren ist der Wald besetzt, Waldschützer aus ganz Deutschland und den Nachbarländern bewohnen Baumhäuser in uralten Buchen und Eichen. Lernen Sie den Hambacher Wald kennen – das potentielle FFH-Gebiet, die Bäume, die Tiere, die Menschen … eine Meinung kann sich dann jeder/e selbst bilden …

Termin: 16.09.2018  Treffpunkt Linkes Zentrum 10:00 Uhr, Abfahrt 10:30 uhr
ca. 3 – 4 Stunden


Veranstaltungsort

Standort:
Linkes Zentrum
Straße:
Augustastraße 69
Postleitzahl:
52070
Stadt:
Aachen
Land:
Germany

Beschreibung

Das Linke Zenrum Aachen ist das Begegnungszentrum der Partei DIE LINKE in der Städteregion Aachen. Es umfasst auch das Büro des Kreisverbands der Partei DIE LINKE.

Die nächstgelegene Bushaltestelle heißt Scheibenstraße (5er-Linien, 2/12/22, 66/68 u.a. aus Richtung Bushof oder Bahnhof Rothe Erde). Etwas weiter ist die Haltestelle Augustastraße, die sich aber aus Richtung Hauptbahnhof dennoch anbietet (Linien 3/13 A).

Mit der Bahn entweder bis zum Hauptbahnhof fahren, von dort 15 Minuten Fußweg oder zwei Haltestellen mit Buslinie 3A oder 13A bis "Augustastraße". Wer mit dem Nahverkehrszug RE1, RE9 oder Euregiobahn RB20 anreist, kann auch in Aachen Rothe Erde aussteigen. Von dort ebenfalls 15 Minuten Fußweg oder von der stark frequentierten Haltestelle vor den Aachen-Arkaden drei Bushaltestellen stadteinwärts (alle Linien außer 16 und 70) bis "Scheibenstraße" fahren.

Mit dem PKW ist Mo-Sa von 9-21 Uhr in der direkten Umgebung des Linken Zentrums maximal zweistündiges Parken mit Parkschein möglich. Unmittelbar am Linken Zentrum befindet sich das (leider recht teure) Parkhaus Adalbertsteinweg mit Fußgängerausgang zur Augustastraße. Günstiger dürfte meistens Park+Ride sein. Die nächsten kostenlosen Parkmöglichkeiten sind im Bereich Stolberger Straße / Elsassstraße (z.B. Parkplatz in der Eifelstraße an der Schwimmhalle Ost) oder jenseits des Bahnhofs Rothe Erde.