Zweitägiges Sommerfest 2019

Auch in diesem Jahr lud der Ortsverband der LINKEN Eschweiler zu seinem roten Sommerfest an der Grillhütte Dürwiß ein. Dieses Jahr auf zwei Tage aufgeteilt.
Das Boule-Turnier war in den vergangenen Jahren fester Bestandteil des Sommerfestes und erfreute sich einer stetigen Zunahme an Teilnehmer, sodass in diesem Jahr das Turnier einen eigenen Tag bekam.
10 Teams (drei Mann/Frau pro Mannschaft) spielten am Samstag in fünf Runden um den Sieg. Nach fünf Stunden sicherten sich  Ahmed, Samir und Peter von Boule d´ Aix-la-Chapelle den ersten Platz, Platz zwei und drei gingen jeweils an die Naturfreunde Eschweiler mit den Teams Conny, Jürgen und Norbert und Gerry, Dieter und Hans-Peter.
Etliche Zuschauer verfolgten die fairen und spannenden Partien. Petrus muss wohl auch ein Boulefreund sein, erst nach der Siegerehrung öffnete er wortwörtlich die Schleusen.
boule3boule2boule5
 
IMG 20190728 153711IMG 20190728 131222

Der Sonntag wurde als Familientag gefeiert. Werner Witpoth begann den musikalischen Reigen mit seinem Leierkasten und etliche nutzen die Gelegenheit auch einmal selbst das Schwungrad zu drehen. Im Anschluss präsentierte die Kabarett-Gruppe Muita Merta einige Stücke aus ihrem Programm und unterstützt wurden sie musikalisch durch ihren Neuzugang Manu an der Gitarre. In ihrem unübertroffen Scharfsinn wurden Ungereimtheiten, Gaunereien und Schlimmeres aus Politik und Alltag, der großen Welt und der Welt der Kleinen, mit bitter-kritischem Humor vorgetragen. Der Nachmittag stand im Zeichen des Schlagers. Die Transvestit Künstler Miss Oranija und Scarlett O´hera erfreuten optisch und musikalisch die Gäste und weckten die Neugier auf den 1. CSD in Eschweiler-Weisweiler im September. Im Wechsel gesellten sich Ute Winters und 100%Andree dazu und ließen dem Nieselregen keine Chance. Es wurde getanzt, gelacht und eine Polonaise zum Besten gegeben.
Freunde des Boulespiels nutzen die Möglichkeit ohne Turnierdruck die ein und andere Partei auszutragen. Ob allein, mit Freunden oder in Familie mit Kindern, für alle waren es entspannte Stunden an der Grillhütte am Blausteinsee, zudem wurden Spenden gesammelt für die „Aktion Lebensfreude Jülich“. Die Mitglieder des Ortsverbandes versprachen auch nächstes Jahr das Fest auf zwei Tage aufzuteilen mit alten und neuen Highligths.

IMG 20190728 175611IMG 20190728 173757

Bilder facebook Boule - Sommerfest 1 - Sommerfest 2

Zeitungsartikel

Video Ute Winters

Tags: Eschweiler, Sommerfest, Boule, Blausteinsee, Grillhütte, Turnier

Drucken