logo die linke 530x168

  • Startseite

Aachener LINKE stark zur Bundestagswahl

Andrej Hunko mit den meisten Stimmen auf die Landesliste zur Bundestagswahl gewählt. Auch Gabi Halili, die stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Stolberger Stadtrat, erhielt einen guten Listenplatz.

Die LandesvertreterInnenversammlung der Partei DIE LINKE hat am Wochenende in Gütersloh den Aachener Andrej Hunko erneut auf Platz 4 der Landesliste zur Bundestagswahl gewählt. Hunko erhielt mit 179 Stimmen in seinem Wahlgang die meisten, die ein Kandidat auf der Versammlung erreichte. Auch Gabi Halili aus Zweifall erlangte mit Listenplatz 15 eine Position, die eventuell noch für den Einzug in den Bundestag reichen könnte. Helga Ebel aus Aachen und Karl-Heinz Hugo aus Stolberg wurden auf Platz 29 und 30 der Landesliste gewählt, auf denen sie voraussichtlich jedoch kein Mandat erreichen werden. Angeführt wird die Landesliste von Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht und dem Kölner Rentenpolitiker Matthias W. Birkwald, gefolgt von der Bochumerin Sevim Dagdelen.

Willkommen

Willkommen auf Seiten der Linken!

Wir haben unseren Server komplett neu installiert, und unsere Webseiten sind derzeit noch nicht wieder vollständig. Wir bitten um Verständnis und etwas Geduld, bis wieder alles wichtige da ist.

Name DIE LINKE Kreisverband Städteregion Aachen (kurz: DIE LINKE Aachen)
Anschrift Augustastraße 69, 52070 Aachen
Telefon 0241 9902531
Telefax 0241 9905228
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook DIELINKE.Aachen
Twitter @DIELINKE_Aachen